Fitnessräder – das sportliche Raderlebnis

Fitness- oder Crossräder vereinen das Beste aus Rennrad und Mountainbike. Sie orientieren sich an den professionellen Vorbildern, sind aber mehr auf den ambitionierten Hobby-Fahrer ausgerichtet.

KTM Strada 800 Speed

Die Komponenten wie Scheibenbremsen, Schaltung, Kurbel, Federgabel, Vorbau und Rahmen sind hochwertig. Die übrige Ausstattung bleibt eher puristisch und ist vorrangig auf ein geringes Gewicht fokussiert. So dienen die Fitnessbikes dem rasanten Spurt auf dem Asphalt und die Crossbikes gehen auch gern einmal mit ins leichte Gelände. Sie sind ideal für den abendlichen Workout oder die morgendliche Trainingsstrecke ins Büro.

x